Leipziger Institut
Institut | Leistung  |  Forschung  |  Projekte  |  Kontakt  |  AGB/Datenschutzerklärung

Nachkalkulation

stellt durch Soll/Ist-Vergleich die Sollkosten der Arbeitskalkulation den verbrauchten Mengen gegenüber, z.B. Löhne, Baustoffe, Arbeitsstunden (inkl. Stillstandszeiten), Kosten von Nachunternehmen. Die Ergebnisse dienen als verlässliche Leistungswerte für die Erarbeitung von Angeboten ähnlicher Bauvorhaben. Ebenso geben sie Auskunft über die Effektivität des Unternehmens.



©  www.leipzigerinstitut.de  |  Sitemap  |  Kontakt  |  AGB/Datenschutzerklärung  |   12/2004